zum Inhalt

Robert - Franz - Singakademie Halle

Impressum  | Datenschutz  |   

Die nächsten Konzerte

Eröffnungskonzert zum Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb 2024

06.06.2024

Donnerstag, 6. Juni 2024, 19:30 Uhr
Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ Zwickau

Robert Schumanns drei große Balladen für gemischten Chor, Soli und Orchester
„Vom Pagen und der Königstochter“ op. 140
„Des Sängers Fluch“ op. 139
„Der Königssohn“ op. 116
Ouvertüre über das Rheinweinlied op. 123

Projektchor aus Mitgliedern der Robert-Franz-Singakademie Halle, der Chorvereinigung Sachsenring Zwickau und des Symphonischen Chores Hamburg

Orchester: Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau

Solisten: Carolina Ullrich (Sopran), Henriette Gödde (Alt), Zhuohan Sun (Tenor), Jonathan Michie (Bariton), Andrey Valiguras (Bass)

Chorsolisten: Ulrike Nitschke (Nixe), Gerald Vogt (Spielmann)

Dirigenten: Johannes Honecker, Nikolaas Schmeer, Howard Arman

Weitere Informationen der Stadt Zwickau zum Choratelier und Meisterkurs Dirigieren zum Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb 2024